EXKLUSIVES TRADER MENTORING

– GANZ UNVERBINDLICH ANFRAGEN –

INDIVIDUELL

WIR ARBEITEN NUR IN KLEINEN GRUPPEN

PERSÖNLICH

DU ARBEITEST WÖCHENTLICH MIT UNS

MEHRWERT

INSTITUTIONELLES FACHWISSEN

Für uns gibt es nur einen einzigen Weg, unsere Kunden zum professionellen Trader auszubilden. Wir sind überzeugt davon, nur eine exklusive Betreuung führt zum nachhaltigen Erfolg als Trader. Die höchst komplexen Börsenthemen zu vermitteln, benötigen Zeit und müssen individuell vertieft werden. Warum wir dich als Trader entwickeln? Weil wir das nötige Wissen, durch unsere institutionelle Erfahrungswerte mit einbringen!

INSTITUTIONELLES WISSEN FÜR DEIN TRADING

– GANZ UNVERBINDLICH ANFRAGEN –

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK

Das Trader Mentoring ist der ideale Weg dein Geld, konstant und professionell für dich arbeiten zu lassen. Durch institutionelles Wissen ist es möglich, Risiko aus dem Markt zu nehmen und konstante Gewinne zu erwirtschaften. Exklusivität und Kunden stehen bei unserem Mentoring immer an erster Stelle. Dieses Investment in deinen persönlichen Wachstum, ist der Schlüssel zum nachhaltigen Börsenerfolg. Wir coachen die Theorie und kommen direkt mit dir gemeinsam in die Umsetzung. In unseren exklusiven wöchentlichen Trainings finden wir die maßgeschneiderte Lösung, für dich zum zukünftig professionellen Berufstrader. Überzeug dich selbst, reserviere dir unverbindlich einen Platz zum Erstgespräch mit Daniel. Mach dich dadurch mehr mit unserem Handelsansatz und dem Mentoring vertraut.

  • Mehr richtiges Wissen durch Erfahrung und institutionellen Background
  • Du als Kunde und Trader stehst immer zu 100% im Fokus
  • Die Anzahl der Coachees ist extrem begrenzt
  • Hochwertige Theorie verknüpft mit unseren Erfahrungen aus der Praxis und dem täglichen Handel
  • Wir entwickeln dich gemeinsam mit unserem Trading Stil
  • Unser Mentoring ist immer Markt aktuell
  • Didaktische- Methoden zur Übung über die Woche verteilt
  • Durch institutionelles Wissen schneller an dein Ziel kommen
  • Klar definierte Setups mit einem überdurchschnittlichen Chancen Risiko Verhältnis
  • Nach abgeschlossenen Mentoring ist der Zugang zu unserem Trader Team (Nachbetreuung) möglich

DAS ERWARTET DICH IM MENTORING

PHASE 1
  • Börsenhandel – Wir öffnen dir die Augen, wie die Börse wirklich funktioniert
  • Die Marktteilnehmer identifizieren & “Composite Operator” finden
  • Märkte analysieren nach institutionellen Ansätzen
  • Liquidität (Umsatzprinzip) verstehen
PHASE 2
  • Manipulationen
  • Börsenzeiten und die Bedeutung von Liquidität
  • Technische Zusammenhänge in den Handel implementieren
  • Alles fügt sich zusammen in ein professionelles Handelssystem
  • Strukturen MTF Ansatz
PHASE 3
  • Wie Institutionen die Märkte steuern aufgrund deren Marktkapitalisierung
  • So starten wir in eine Handelswoche (Wochenvorbereitung)
  • Wir setzen das erlernte in die Praxis um (Praxis Webinar)
  • Einstiegsarten in der LTF definieren
  • Dein Tradingplan erstellen

SO KANN DIE ZUSAMMENARBEIT FÜR DICH STARTEN

ENTSCHEIDUNG

DU WILLST PROFESSIONELLES WISSEN

TELEFONIEREN

UNVERBINDLICH ZOOM CALL VEREINBAREN

STARTEN

INSTITUTIONELLES TRADING LERNEN

ZUSÄTZLICH IM MENTORING ENTHALTEN - UNSER VIDEOKURS

BASICS:

  • Prinzipien und Gedankengänge
  • Marktteilnehmer
  • Börsenprodukte, Derivate und das OTC Modell
  • Orderarten
  • Kursstellung, Orderbuch und Umsatzprinzip
  • So entsteht ein Chart
  • Volumen, alles fügt sich zusammen
  • Zeiteinheiten, von groß zu klein
  • Lot, Hebel und Margin
  • Angebot und Nachfrage
  • Berechnung einzelner Assets – Risikomanagement
  • Wie erstelle ich einen Tradingplan
  • Tutorial TradingView

MARKTTECHNIK:

  • Warum technische Analyse
  • Definition des Trends
  • 3 Phasen des Trends
  • Trendgrößen
  • Strukturen
  • Volumen in Verbindung mit Preis
  • Kurslücken / Gaps
  • Der SMA 200 und seine Wirkung
  • Bewegungshandel
  • Korrelationen auf einen Blick
  • Was ist ein Umkehrstab – Und wo nutzen wir ihn
  • Volumen im Chart
  • Zeiteinheiten im Chart

WEITERFÜHRENDE INHALTE IN UNSEREM TRADER TEAM:

  • MADA Ansatz basierend auf Makroökonomie, Sentiment I+II und Technischer Analyse
  • Trendhandel
  • Multi-Time-Frame Ansatz
  • Wyckoff Methode (Einstiege über Manipulationen)
  • Umsetzung im Daytrading / Swingtrading / Investment
  • Zentralbanken
  • Wirtschaftszyklen und das BIP (GDP)
  • Inflation
  • Psychologische Hürden überwinden (Trading Mindset)
  • Das richtige Risiko Management
  • COT Report
  • Saisonalitäten
  • Carry Trade
  • Marktstrukturen
  • Volatilität
  • Führende und folgende Märkte
  • Einzelne Aktienbewertungen
  • ETF´s und Sparpläne
  • Länder und Anlagestrukturen
  • Portfolio Management (Sektorenrotation, Portfolio Mischung, Rohstoffe, Staatsanleihen, Währungen, Währungsrisiken, inflationsgeschützte Anleihen)
  • Portfolio absichern im Markt / Hedging
  • Unterstützendes Lehrmaterial (Tradingplan / Tradingjournal)
  • Und noch vieles mehr…

– GANZ UNVERBINDLICH ANFRAGEN UND SELBST ÜBERZEUGEN –